• 2020_dfi_Filmbildung_03282n_q_ConnyBeissler.jpg
  • dfi_2019_co_Conny_Beissler_dfi_k.jpg
  • dfi__DFK2_2018_3396_ConnyBeissler_kn.jpg
  • dfi_NetzwerkeKollektive2018_MathisHanspach49.jpg
  • dfi_KunstundDokumentarfilm2012_AngelikaHuber.jpg
  • dfi_Counter2013_MathisHanspach.jpg
  • dfi-BuchpraesetationReitz2015_MathisHanspach.jpg
  • dfi_NRWfilmerbe2017_ConnyBeissler_2.jpg
  • dfi-Reclaim2013_MathisHanspach.jpg

2020 dfi Filmbildung 03553 k

Ankündigung

PRODUCING SPACES. Wirkungsräume dokumentarischer Arbeit

dfi-Symposium am 27. und 28. Januar 2022 • Filmhaus Köln


Programm und Anmeldung online

Der künstlerische Dokumentarfilm ist auf vielfältige Weise in gesellschaftliche Kontexte eingebunden.

Brucke des Kreuzfahrtschiff Adventure of the Seas k s

Buchvorstellung und Film im Rahmen des Kasseler Dokfests

Grenzfälle. Dokumentarische Praxis zwischen Film und Literatur bei Merle Kröger und Philip Scheffner

am Samstag 20. November 13–15:30 Uhr, Kleines BALi, Kassel

Anlässlich der Veröffentlichung von Band 23 der dfi-Reihe „Texte zum Dokumentarfilm“.

HAVARIE 03 kk

Buchvorstellung im Rahmen der Duisburger Filmwoche

Durchlässige Blicke, offene Irritationen. Grenzfälle des Dokumentarischen in den Arbeiten Merle Krögers und Philip Scheffners

am Freitag, 12. November 10 Uhr im filmforum am Dellplatz, Duisburg

Lecture 01102021 Geistfresser

LaDOC Lecture und Duisburger Filmwoche zeigen

Geistfresser

am 19.10.2021 um 19 Uhr im Filmhaus Köln

Die Duisburger Filmwoche und das LaDOC Filmnetzwerk Köln zeigen einen historischen und gleichzeitig sehr gegenwärtigen Film. Anschließend Filmgespräch mit dem Filmemacher Gernot Steinweg, der Protagonistin Helga Grün und der KI-Forscherin Ariana Dongus.