Bildfinderin co MonikaPreischl k

Veranstaltungsankündigung

Mit Archiv-Bildern Geschichte/n erzählen

am 4. Juni 2019, 10-18 Uhr
Aula der FH Dortmund
Max-Ophüls-Platz 2, 44047 Dortmund

Archivmaterialien gehören im Dokumentarfilm neben den Personen und den Aufnahmen von Orten zu den wichtigsten Elementen.

Dabei geht es nicht nur um den Einsatz von Wochenschauen und anderen dokumentarischen bewegten Bildern, sondern auch um Ausschnitte aus Spielfilmen, Privatfilmen und anderen Filmen. Auch gehören Fotos, Dokumente und Tondokumente zu den im Dokumentarfilm eingesetzten Archivalien.

Daraus ergibt sich eine breite Palette von Fragen: Woher kommt das Material? Auf welchem Träger liegt es vor? Wie ist die Qualität der Originale und der Kopien? Wo liegen die Rechte? Wieviel kostet das Material? Welche Rechte können erworben werden? Wie steht es mit den Persönlichkeitsrechten?

Monika Preischl hat bei dem Dokumentarfilm „Beuys“ von Andres Veiel die Archivrecherchen durchgeführt, wie auch bei mehr als zwanzig anderen Filmen. Sie wird uns von ihren Erfahrungen und von ihrer Arbeitsweise berichten. Die Archivlage ist in Deutschland sehr intransparent und der Job ‚Archive Producer/Archiv Researcher’, obwohl sehr nachgefragt, zumindest freiberuflich in Deutschland kaum existent.

Fosco Dubini wird einige Thesen zum Thema ‚Der Kontext von Archivbildern’ präsentieren. Dazu wird auch der Trailer von Godards neuem Film "Bildbuch" gezeigt werden. Im Anschluss eine Diskussion mit allen Teilnehmern moderiert von Sandra Hacker.

Voraussichtlicher Programmablauf:

10:00 Einleitung: Prof. Sandra Hacker
10:30 Arbeitsgebiet Archivrecherche Teil 1: Monika Preischl
13:00 Mittagspause
14:00 Arbeitsgebiet Archivrecherche Teil 2: Monika Preischl
16:00 Von den Archiven zu Godards "Bildbuch": Prof. Fosco Dubini
17:00 Abschlussdiskussion
18:00 Ende der Veranstaltung

Der Eintritt ist frei.

Um Anmeldung wird gebeten unter: parzich(at)dokumentarfilminitiative.de

Veranstaltungsort:

Aula der FH Dortmund, Max-Ophüls-Platz 2, 44047 Dortmund
Anfahrt mit dem PKW
Anfahrt mit Bus / Bahn

Die Veranstaltung auf facebook

Eine Veranstaltung der FH Dortmund in Kooperation mit der dfi - Dokumentarfilminitiative im Filmbüro NW. Gefördert vom Minsterium für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen.

FHDo Wortmarke 42mm 4Cfrei k   dfi filmbuero NEUgro   AK Kultur und Wissenschaft Farbig CMYK k